gertie_huddleston-ngukurr_gardens_01

Ngukurr Gardens
87 x 59 cm

€4.900

Acryl auf Leinen
87 x 59 cm
2003

Verfügbar

Art.-Nr.: 10130 Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Ihre Gemälde sind verschlungene, belebte, landkartenartige Erzählungen, die verschiedene, detaillierte Landschaftsszenen darstellen. In vielen Schichten zeigen sie Felsen, Hügel und die einheimische Flora und Fauna.

Ihre Malerei reflektiert ihr Kindheitsleben, die Lehren der Missionare, die sich verändernden Jahreszeiten, die Wildblumen und die Dreaming Geschichten.

Über den Künstler:

Gertie Huddleston (um 1920 geboren) kam aus der Region des Roper River im Golf von Carpenteria im Northern Territory. Als junges Mädchen wuchsen sie und ihre Schwestern in der Missionsgemeinde auf und besuchten die Missionsschule. Gerties Kindheit wurde stark von den örtlichen Missionaren beeinflusst. Die Mädchen lernten Sticken und Nähen und es wurde ihnen beigebracht, wie man Gemüse und Blumen anpflanzt.

Mehr über Gertie Huddleston